close Wohnorama verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

local_shipping
phone

Fachberatung:

08458 327830

Mo-Fr 8 - 17 Uhr

Sa 10 - 14 Uhr

Zurück
Filtern:

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Braun
Grau
Hellbraun
Mehrfarbig
Weiß
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Spiegel Weiss
45,90 € *
Wandspiegelschrank ELDA Weiß
41,50 € *
Spiegel Weiss HG mit Ablage
59,90 € *
Wandspiegel Eiche San Remo Hell
59,90 € *
Wandspiegel Eiche San Remo Hell mit Ablage
59,90 € *
Spiegel mit Ablage, Nußbaum
59,90 € *
Spiegelschrank Canyon White Pine
59,90 € *
Spiegel+Boden Esche Grau
59,90 € *
NEPAL 7 Spiegelregal anthrazit
54,90 € *
Wandspiegel Grau mit Ablage
75,90 € *
 Bad-Spiegelschrank Morning Weiß  | B/H/T: 70 / 70 / 25
Im Lager
Bad-Spiegelschrank Morning Weiß
95,90 € *
Spiegelschrank Weiss HG
95,90 € *
Spiegelschrank Eiche San Remo Hell/Weiss
99,90 € *
Spiegelschrank Weiss HG mit 2 Türen
105,90 € *
MADRID 8 Spiegelschrank Zwetschge Nb
95,90 € *
MADRID 8 Spiegelschrank weiß
95,90 € *
 Bad-Spiegelschrank Tarragona Weiß Weiß | B/H/T: 34 / 196 / 32
Im Lager
Bad-Spiegelschrank Tarragona Weiß
115,90 € *
 Bad-Spiegelschrank Eiche Monument, 70 x 75 x 22 cm
Im Lager
Bad-Spiegelschrank STAR Eiche Monument
125,90 € *
Wandspiegel Rauchsilber
125,90 € *
Spiegelschrank Eiche San Remo Hell
129,90 € *
Spiegelschrank ZAMORA 3 Weiß
113,50 € *
Spiegelschrank NEPAL 5 Anthrazit
117,50 € *
 Aveo Spiegelschrank für Bad
Im Lager
Spiegelschrank Aveo Weiß
130,10 € *
Hängeschrank Duro mit Spiegeltüren Pinia Weiß/Eiche Antik
132,80 € *
Hängeschrank Veris mit Spiegel und LED-Beleuchtung Weiß/Sonoma Eiche
135,50 € *
 Bad-Spiegelschrank Weiss
Im Lager
Bad-Spiegelschrank Spice Weiß
160,90 € *
 Veris Badezimmer Spiegelschrank inkl LED
Im Lager
Spiegelschrank Veris inkl. weißer LED-Beleuchtung Weiß/Sonoma Eiche
143,60 € *
Spiegelschrank Vigo Weiß
185,90 € *
 Ducato Hängeschrank mit Spiegel
Im Lager
Spiegelschrank L/R Ducato Sonoma Eiche
159,80 € *
Spiegelschrank Rauchsilber/Weiss
205,90 € *

Spiegel und Spiegelschränke

Der Spiegelschrank als fester Bestandteil der Badezimmereinrichtung

Rund 3 Jahre hält sich jeder Mensch laut statistischer Werte im Badezimmer auf. Etwa ein Jahr davon steht er vor dem Waschbecken, über dem in der Regel ein Spiegel hängt. Beim Zähneputzen oder bei der Morgentoilette, zum Frisieren oder zum Schminken ist der Spiegel ein fester Bestandteil der Einrichtung ebenso ein fester Mittelpunkt im Leben aller Menschen geworden. Während im tageslichterhellten und großzügig geschnittenen Bad ein klassischer Spiegel ohne Stauraum ausreicht, bieten Spiegelschränke die Möglichkeit, Design und Stauraum zu verbinden und obendrein bei 3-türig gestalteter Ausführung kreative Ideen beim Frisieren umzusetzen. Der Spiegelschrank zählt ebenso wie hohe oder flache Badschränke zur Einrichtung und ist ein wichtiges Utensil, das aus der Rubrik Badezimmermöbel nicht mehr wegzudenken ist. Versteckt hinter den Spiegeltüren können kleine und täglich benötigte Dinge wie Make Up, Rasierzeug oder Deos aufbewahrt und ordentlich verstaut werden. Bei einem Spiegelschrank ist die Beleuchtung bereits inklusive, während sie über einem klassischen Badspiegel oftmals erst angebracht werden muss. Damit die Beleuchtung am Spiegelschrank oder über einem Spiegel funktioniert, sollte das Kabel für den Anschluss direkt aus der Wand über dem Waschtisch und Waschbeckenunterschrank kommen.

Moderne und klassische Ausführungen beim Spiegel und Spiegelschrank

Je nach eigenem Anspruch und Gestaltung des Badezimmers kann man einen modernen oder klassischen, einen puristisch gehaltenen oder auffallend designten Spiegel wählen. Sehr beliebt sind Spiegelschränke, die inklusive Leuchtmittel kommen und so einen gezielten Blick auf das eigene Erscheinungsbild werfen lassen. Ein 2- oder 3-türig designter Spiegelschrank bringt gegenüber einem klassischen Spiegel vor allem dann Vorteile, wird er in einem kleinen Badezimmer befestigt. Wo Stauraum fehlt und Platz zum ordentlichen Verstauen geschaffen werden muss, gleicht der Spiegelschrank Defizite durch einen fehlenden Hoch- oder Hänge- beziehungsweise Beistellschrank aus. Mit holzfarbigen, schwarzen oder hellen Korpus bestehen individuelle Möglichkeiten der Auswahl und somit zahlreiche Chancen, sein Badezimmer entsprechend der eigenen Wünsche zu designen und den Spiegelschrank in der Optik an den weiteren Badezimmermöbeln anzulehnen. Weiter gibt es Spiegelschränke, die ein offenes Regal mit einem einfachen Spiegel verbinden und so durch einen sehr dekorativen Effekt überzeugen. Ob man zu öffnende Spiegeltüren oder einen Spiegel ohne Schrankfunktion wünscht, hängt ganz von den räumlichen Gegebenheiten und der Möglichkeit, Badschränke zu stellen ab. Die Rubrik Spiegel bietet ein breites Portfolio an Möglichkeiten, den Raum optisch zu vergrößern und ihn durch einen Spiegelschrank aufzuhellen.

  • Einfache Spiegel mit und ohne Rahmen
  • Spiegel mit Ablage
  • Spiegelschränke ohne Tür und mit offenen Regalfächern
  • sowie Spiegelschränke mit und ohne Licht

lassen sich individuell wählen und ganz einfach über dem Waschplatz anbringen. Für einen festen Halt sorgen Schrauben und Dübel, die in der Wand verankert und bestenfalls in den Fugen, nicht direkt in den Fliesen verbracht werden. Auch in kleinsten und nicht von Tageslicht durchfluteten Badezimmern ergibt sich mit einem Spiegelschrank oder einem klassischen Spiegel die Chance, dem Raum eine charmante Aura zu verleihen und dabei ein praktisches Badezimmermöbel über dem Waschbecken zu befestigen.

Welcher Spiegel oder Spiegelschrank passt ins Bad?

Bei der Positionierung von Spiegelschränken oder Badezimmerspiegeln bleibt nicht viel Raum für Kreativität. Sie finden direkt über dem Waschbecken einen Platz, der sich aufgrund der funktionalen Eigenschaften als fester Bestimmungsort etabliert hat. Dennoch lässt sich die Badgestaltung kreativ planen, in dem man sich zwischen verschiedenen Modellen beim Spiegelschrank oder einem einfachen Spiegel, wahlweise mit oder ohne Einfassung, mit Regalfächern oder einer darunter befindlichen Ablage, sowie der verschiedenen Anzahl an Spiegeltüren beim Schrank entscheidet. Ein 1-türig gestaltetes Modell bietet zwar Stauraum und ersetzt einen einfachen Spiegel, ist aber beim Frisieren nicht unbedingt hilfreich. Ist der Spiegelschrank 2- oder 3-türig, gibt er durch Aufklappen der Spiegeltüren den Blick auf die seitliche und hintere Kopfpartie frei. Licht spielt eine ganz wichtige Rolle im Badezimmer, egal ob es sich um einen Feuchtraum mit oder ohne Fenster handelt. Denn nur im künstlichen Licht lässt sich zu jeder Tages- und Nachtzeit das gewünschte Make Up auflegen, ohne dass es durch Einschalten der Deckenbeleuchtung zu Blendeffekten kommt. Besonders stilvoll und elegant lässt sich ein Spiegelschrank integrieren, wenn er in seiner Optik und farbigen Gestaltung des Korpus oder der Außenränder am Waschbeckenunterschrank und den anderen Badezimmermöbeln ausgerichtet ist. Zwar werden zweifarbig designte Bäder immer beliebter, dennoch ist die einheitliche Gestaltung und Auswahl gleich gemaserter Schränke ein zeitloser und attraktiver Trend. Die Auswahl beim Spiegelschrank sollte man mit Bedacht und reiflicher Überlegung vornehmen, da dieser das Badezimmermöbel ist, welches täglich ins Augenmerk des Betrachters gerät und daher unbedingt gefallen und überzeugen sollte.

Spiegel in innenliegenden Badezimmern

Das Gästebad oder ein innenliegendes Badezimmer bedarf bei der Einrichtung besonders hoher Aufmerksamkeit. Da kein Tageslicht für die Erhellung der Räumlichkeit sorgt, müssen die Akzente mit künstlichem Licht und somit durch die Beleuchtung an der Decke, sowie über dem Waschbecken erzeugt werden. Licht am Spiegelschrank hat aber nicht nur in Bezug auf die Nutzbarkeit des Spiegels eine große Bedeutung, sondern hilft auch dabei, Stromkosten zu sparen und zum Beispiel bei kurzen Aufenthalten nicht primär die Beleuchtung an der Decke betätigen zu müssen. Innenliegende Bäder wirken trotz größerer Raummaße meist kleiner als Bäder, die vom Tageslicht durchflutet werden. Hier kann man mit einem Spiegelschrank "tricksen" und die Raumgröße optisch korrigieren. Der Spiegel lässt die Optik räumlicher erscheinen und wird in Kombination mit Licht zu einem Blickfang, der die Raumtiefe erweitert und das Bad heller wirken lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Spiegelschränke oder einen Badezimmerspiegel mit Licht wählt. Die Entscheidung kann also ganz davon abhängen, ob es sich um ein Gästebad oder um das Masterbad ohne Fenster handelt. Generell gilt: wird Stauraum benötigt, ist ein Spiegelschrank immer die erste Wahl und erfüllt im Vergleich zu einem einfachen Spiegel gleich zwei wichtige Funktionen.

Fazit - ein schönes Bad mit Spiegeln designen

Auch wenn der Vergleich zum Schmunzeln anregt, gehört der Spiegelschrank ebenso ins Bad wie die Toilette. Er hellt den Raum auf und lässt ihn größer wirken, bietet Stauraum und ist die moderne Ausführung einfacher Spiegel, die in der Betrachtung nur frontale Einblicke geben und daher beim Frisieren nicht immer überzeugen. Mit eigenem Licht hilft der Spiegelschrank beim Energiekosten senken und eignet sich besonders gut für das tägliche Schminken.